0721 - 96 70 445
Montag - Freitag . 09.00 - 13.00 Uhr . 13.30 - 17.30 Uhr
Drucken

Wein- & Gourmetreisen

Leben wie Gott in Frankreich! Pure Genussmomente bieten feine Weinreisen und Gourmetreisen für Vereine und Verbände!

„Leben wie Gott in Frankreich“ – diese Aussage steht spiegelbildlich für die Erwartungen und Wünsche von Frankreich-Urlaubern. Damit wird nicht nur die einstmals von Paul Bocuse und anderen Spitzenköchen ins Leben gerufene Nouvelle Cuisine oder die Vergabe von Michelin-Sternen in Verbindung gebracht, sondern schlicht die Lebensphilosophie der Franzosen.

Das beginnt bereits beim Bummel über den Wochenmarkt, auf dem sich handwerklich perfekt gemachte Lebensmittel ein Stelldichein geben. Ob es nun frischer Fisch aus Atlantik und Mittelmeer, Austern aus Cancale und Arcachon, Fleisch von den besten Rinderrassen wie Limousin, Charolais oder Aubrac ist, oder die mehr als 400 Käsesorten, Gemüse, Pilze und Früchte in Hülle und Fülle, oder die köstliche Pâtisserie - Frankreich steht für pure Genussmomente.

Daran schließt sich ein Besuch beim Winzer an. Ein Land, das die besten Weine der Welt und die berühmtesten Weinlagen und Güter sein eigen nennt, ist gerade für den Urlaub im Gourmet-Reisebus das ideale Ziel. Nichts ist mehr Urlaub, als eine ausführliche und fachmännisch kommentierte Degustation mit leckerem Imbiss. Und danach werden Ihre Gäste vom Chauffeur zurück zum Hotel gebracht.

Zu einer Wein- und Gourmetreise gehört auch die vielfältige und regionaltypische Küche Frankreichs. Ganz einfach aber genussvoll in einem netten Bistro, rustikal und authentisch in einer Ferme Auberge, lebensfroh wie zur Zeit der Belle Epoque in einer Brasserie oder aber gastronomisch elegant in einem Sterne-Restaurant.

Sie können Ihre Reisegäste jedoch auch selbst Hand anlegen und bei einem Spitzenkoch oder in einer der nun auch in Frankreich zahlreich vorhandenen Kochschulen einige Spezialitäten des Landes selbst erlernen und gemeinsam verkosten lassen. Da ist in der Gruppe der Spaß und beim Nachkochen daheim die Erinnerung an eine besondere Reise garantiert.

Gourmetreisen müssen deshalb nicht zwangsläufig teuer sein. Die Bonne France Spezialisten arrangieren die Reisen nach Ihren Wünschen, Ihrem Budget und vor allem nach Ihrer Zielgruppe. Kochvereine, kulinarische Vereine, Kochclubs, Genießergruppen, Gourmets und Weinfreunde kommen bei unseren Gourmetreisen auf Ihre Kosten. Ob in der Champagne, in Paris, im Périgord, in Südfrankreich, im Burgund, im Elsass, Lothringen oder in Lyon, hier ist für jeden Feinschmecker das Richtige dabei!

Profitipp: Rungis

Der Großmarkt von Rungis im Süden von Paris, gleich neben dem Flughafen Orly, ist der weltweit größte Umschlagplatz von frischen Lebensmitteln. Hier bezieht alles mit Rang und Namen, weit über die Grenzen von Paris, frische Lebensmittel. Jede Nacht gleicht dieses unvorstellbar große Gelände einem emsigen Bienenstock. So schwirren tausende Mitarbeiter zwischen Anlieferung, Markthallen und Auslieferung hin und her. Ob in der Fisch- oder der Fleischhalle, ob bei Gemüse, Obst, Käse und allerlei Milchprodukten – das Angebot ist unvorstellbar groß und die frühmorgendliche Besichtigung ab ca. 05:00 Uhr endet dann mit einem herzhaften Frühstück, das für die Arbeiter dort das Abendessen darstellt.